Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können: Datenschutzerklärung.
  • Bild 1 von 2
  • Bild 2 von 2

Schalldämmung EN ISO 140 / EN ISO 16283

WEB-DL-MESS-RW
Bitte rufen Sie uns an für weitere Infos.

Beschreibung

Im Hochbau werden heute hohe Anforderungen an die akustische Trennung durch Bauteile, Wände und Gebäudehülle gestellt. Zur Schwachstellenanalyse oder oder Beurteilung der Wirksamkeit von ANC-Systemen kann es von Bedeutung sein, das Schalldämmverhalten genau zu kennen.

Wir messen die Schalldämmung oder die Standard-Schallpegeldifferenz in und an Gebäuden gemäss folgenden Normen:
  • Messung der Schalldämmung in Gebäuden und von Bauteilen - Teil 4: Messung der Luftschalldämmung zwischen Räumen in Gebäuden (EN ISO 140-4)
  • Messung der Schalldämmung in Gebäuden und von Bauteilen - Teil 5: Messung der Luftschalldämmung von Fassadenelementen und Fassaden an Gebäuden (EN ISO 140-5)
  • Messung der Schalldämmung in Gebäuden und von Bauteilen am Bau - Teil 1: Luftschalldämmung (EN ISO 16283-1)
  • Bewertung der Schalldämmung in Gebäuden und von Bauteilen - Teil 1: Luftschalldämmung (EN ISO 717-1)
  • Schalldämmung gem. SIA-181
  • Messung von Transfer-Funktionen mit hoher Frequenzauflösung in Echtzeit. Dieses Verfahren ist nicht genormt, hilft aber sehr gut bei der Fehlersuche und für ANC-Anwendungen.