Schallausbreitung nach ISO 9613-2

Schallausbreitung nach ISO 9613-2

Artikel-Nr.: WEB-DL-CALC-AUSBR

Bitte rufen Sie uns an für weitere Infos.

Beschreibung

Wir berechnen die Schallausbreitung im Freien über grössere Distanzen unter Berücksichtigung von Hindernissen, Bodenbeschaffenheit und atmosphärischen Einflüssen. Die einfache Formel zur Divergenz (Abstandsformel), welche von vielen Leuten benutzt wird ist zu ungenau bei folgenden Randbedingungen:
  • Zum direkten Schallpfad kommt ein reflektierter Pfad hinzu
  • Es befindet sich ein Hindernis im Ausbreitungspfad oder knapp darunter
  • Die Distanz beträgt >50m
Dabei stützen wir uns auf etablierte, genormte Berechnungsverfahren:Dämpfung des Schalls bei der Ausbreitung im Freien - Teil 2: Allgemeines Berechnungsverfahren (ISO 9613-2)